13.08.01 16:57 Uhr
 127
 

QSC: DSL flat mit 1,5 MBit/s und das für 100 Euro, wo ist der Haken?

Man kann nun bei dem Provider QSC eine DSL Flatrate beantragen. Diese bietet dem Nutzer dann eine Downstream Rate von 1,5 MBit/s und eine Upstream Rate von 256 kbit/s.

Die Grundgebühr beträgt gerade mal 99 Euro. Leider gibt es ein Datenvolumen von einem Gigabyte, das kostenlos ist, danach bezahlt man für jedes weiteres MB 6,58 Pfennig.

Allerdings ist dies auch begrenzt, denn wenn man dann eine Gesamtrechnung von 239 Euro erreicht hat in einem Monat, ist alles gratis, sodass man maximal nur 239 Euro im Monat zahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, 100, DSL, MBit
Quelle: www.com-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?