13.08.01 16:15 Uhr
 359
 

Fußball-Deutschland kann aufatmen: "Ran" kommt in 3 Wochen eher

Endlich einmal eine gute Nachricht zum aktuellen Fußball-TV-Boykott. Wie SN bereits berichtete, gab Sat.1 bekannt, dass eine erneute Verlegung der Sendezeit für die Fußballshow angemessen wäre.

Nun wurde noch bekannt, dass nach der 2-wöchigen Spieltag-Pause mit einer Veränderung zu rechnen sei. Also in 3 Wochen werden Millionen Fußball-Fans 'ihre Show' wieder eher sehen können und müssen dann nicht mehr bis zur PrimeTime warten.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Woche
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?