13.08.01 14:09 Uhr
 372
 

WHO Rangliste : Oman hat das best funktionierendste Gesundheitssytem

191 Ländern wurden von den Welt-Gesundheits-Oragnisation (WHO) nach ihrem medizinischen Versorgungstandard bewertet. Überraschender Ranglisten Erster ist das westasiatische Land Oman.

Kurioserweise wiesen die U.S.A. , Großbritannien sowie Kanada eine schlechtere Versorgung auf als Jamaika, Malta und Marokko. Das absolute Schlusslicht der Rangliste stellen Zimbabwe, Zambia und die Republik Kongo dar.

Ausschlaggebend, dass Oman den ersten Platz ausgezeichnet bekam, sei angeblich die stark verminderte Kindersterblichkeitsrate gewesen, die von 310 auf 18 pro 1000 Kindern reduziert werden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, WHO, Rangliste
Quelle: www.reutershealth.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie
Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heilbronn: Flüchtling aus Pakistan tötete "ungläubige" Rentnerin - Prozessauftakt
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?