13.08.01 13:53 Uhr
 336
 

"Code Red" und "Sircam" Kleinigkeiten - Perfekter Wurm sieht so aus

Der Experte Jonathan Wignall hat auf der 'Hackers at Large' Konferenz seine Idee von einem perfekten Wurm vorgestellt. Gleichzeitig bat er alle Anwesenden, den vorgestellten Code nicht zu verwenden oder zu ergänzen.

Seiner Meinung nach zeichnet sich der perfekte Wurm durch folgendes aus: Er ist klein, greift Unerfahrene an, weckt öffentliches Interesse, repliziert sich effektiv, ist unauffindbar, korrekt programmiert und hat eine große Zielgruppe.

Auch sollte seine 'Fracht' nicht zu leicht zu vernichten sein. Alles Kriterien, die weder auf 'Sircam' (zu groß) noch auf 'Code Red' (keine effektive Verbreitung) zutrafen.
Glaubt man Wignall, erwarten uns in Kürze derartige Würmer übers Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Klein, Wurm, Code
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?