13.08.01 13:44 Uhr
 1
 

MacroPore veröffentlicht Gewinnrückgang

Die MacroPore Inc., ein Hersteller von medizinischen Implantaten, erhielt von der US Food and Drug Administration die Marktzulassung für ihr OS Spinal System. Die MacroPore-Knochenimplantate werden bei Operationen am Rückgrad verwendet.

Das Unternehmen gab weiterhin seine Ergebnisse für das erste Halbjahr 2001 bekannt. Der Umsatz verminderte sich von 3,465 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum um 19,0 Prozent auf 2,797 Mio. Dollar.

Der Nettoverlust stieg in den ersten sechs Monate um 26,0 Prozent auf 5,556 Mio. Dollar, nach 4,417 Mio. Dollar in der Vorjahresperiode.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?