13.08.01 11:39 Uhr
 880
 

SAT1 schliesst Verlegung von "Ran" auf alten Sendeplatz nicht mehr aus

Nach den extremen Quotenrückgang auf Grund der Verlegung von 'RAN' auf die PrimeTime-Sendezeit 20.15 zeigt Sat.1 nun erstmals Reaktionen.

Der Sender gab nun doch bekannt, dass eine Rückverlegung auf die alte Sendezeit nicht mehr auszuschließen wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verlegung
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morrissey attackiert nach Manchester-Anschlag britische Politiker und Queen
"Volksvertreter": ZDFneo konfrontiert in Format Politiker mit kritischen Wählern
Nach über 30 Jahren: Tom Cruise bestätigt "Top Gun"-Fortsetzung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morrissey attackiert nach Manchester-Anschlag britische Politiker und Queen
Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor
Evangelischer Kirchentag lädt die AfD nicht aus: Kein Gesprächsverbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?