13.08.01 11:39 Uhr
 880
 

SAT1 schliesst Verlegung von "Ran" auf alten Sendeplatz nicht mehr aus

Nach den extremen Quotenrückgang auf Grund der Verlegung von 'RAN' auf die PrimeTime-Sendezeit 20.15 zeigt Sat.1 nun erstmals Reaktionen.

Der Sender gab nun doch bekannt, dass eine Rückverlegung auf die alte Sendezeit nicht mehr auszuschließen wäre.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verlegung
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?