13.08.01 09:44 Uhr
 6
 

Umfrage: Israelis gegen Verhandlungen über Waffenstillstand

Einer neuen Umfrage zufolge sind die Mehrheit der Israelis gegen einen Waffenstillstand mit den Palästinensern.

Zwar versucht Aussenminister Schimon Peres, erneut eine Lösung des Konflikts zu finden, doch hat er nicht die Unterstützung des Volks.

Der Umfrage der Zeitung 'Jediot' zufolge sind nur 44 % der Israelis für einen Waffenstillstand, ganze 54 % aber dagegen, 2 % waren sich in dieser Frage nicht schlüssig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: patrizier
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Umfrage, Waffe, Verhandlung
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?