12.08.01 22:47 Uhr
 23
 

Feuer schmilzt Eisfabrik

Salt Lake City: Eine Explosion in einer Eisfabrik forderte fünf Verletzte, davon zwei schwer. Die Explosion glich einer Napalm-Bombe, die eine grosse Feuerkugel entstehen lässt, von der drei Arbeiter eingehüllt wurden.

Eine Minute vor dem Unglück waren die drei Arbeiter auf dem Weg ein zischendes Geräusch zu überprüfen. Sie stürzten um Hilfe schreiend aus dem Gebäude. Einer von ihnen brannte beim Verlassen des Hauses noch lichterloh.

Man vermutet als Ursache einen defekten Kompressor aber dies ist bis jetzt nicht bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer
Quelle: ap.tbo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) begeht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet
Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?