12.08.01 21:14 Uhr
 380
 

Malaysia : Käufer von Raubkopien werden in Schutz genommen

Der malayische Konsumentenverband ist der Meinung, dass die Käufer von Raubkopien keine Strafe bekommen sollten.


Es wäre bei den überteuerten Preisen verständlich, dass man lieber einen Film für ein paar Mark kauft, der noch dazu ungeschnitten ist, als sich das zensierte Original für ca. DM 15,- zu kaufen.

Es sei die Aufgabe der Regierung, gegen die Raubindustrie anzukämpfen und die Aufgabe der Vermarktungsbranche angemessene Preise zu verlangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schutz, Raubkopie, Malaysia, Käufer
Quelle: www.thestar.com.my

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?