12.08.01 20:52 Uhr
 29
 

Frau vom Erzbischof im Hungerstreik?

SN berichtete bereits diverse Male über den Fall eines katholischen Bischofs, der sich über das Zölibat hinwegsetzte und eine Anhängerin der Moon-Sekte ehelichte. Wie gemeldet wagte Erzbischof Emmanuel Milingo den Gang nach Canossa dann doch.

Nachdem er den Papst in dessen Urlaubsdomizil quasi überfiel und zu Kreuze kroch, ist jetzt seine angetraute Ehefrau äußerst unglücklich. Ihr als 'Exorzistenbischof' bekannter Ehemann ging offenbar auf alle Forderungen des Heiligen Stuhls ein.


Da sie jetzt nicht einmal mehr Zugang zu ihrem rechtmäßigen Ehemann haben darf, sagte sie Journalisten in Rom, dass sie notfalls in den Hungerstreik treten werde, falls ihr weiterhin der Zugang zu ihrem geliebten Mann verweigert werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Hunger, Erzbischof, Hungerstreik
Quelle: www.kiz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Domspatzenskandal: Ex-Bischof sieht keinen Anlass für eine Entschuldigung
Russland verbietet Zeugen Jehovas: Extremistische Vereinigung
Domspatzenskandal: Papst-Bruder soll aus Jähzorn Gebiss verloren haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?