12.08.01 17:43 Uhr
 409
 

Formel 1: Ron Dennis äußert sich zum "Trubel um M. Schumacher"

Die Nerven von Ron Dennis, Teamchef bei McLaren, liegen 'blank'. Er versteht den Trubel nicht, der um Michael Schumacher gemacht wird.

Er ist überzeugt, dass jeder andere Fahrer für so eine Aktion wie beim Start in Hockenheim ohne eine Strafe nicht davongekommen wäre.

Persönlich hat Ron Dennis nichts gegen Schumacher, er würde nur gerne sehen, wie er auf der Rennstrecke geschlagen wird, und nicht in der Presse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?