12.08.01 15:24 Uhr
 128
 

Blick hinter das dunkle Band der Milchstrasse

Sicherlich haben sich schon viele Astronomen gewünscht, es würde nicht existieren. Das dunkle Band, dass uns die Sicht auf das Zentrum unserer Milchstrasse versperrt.
Denn ein Blick mit optischen Teleskopen durch das Band ist nicht möglich.

Mit Hilfe des Röntgenteleskopes Chandra konnte nun ein Blick in diese Region geworfen werden, aus dem jede Menge harte Strahlung kommt.
Chandra konnte sehr viel heißes Plasma nachweisen, dass Temperaturen von mehreren Millionen Grad haben muß.

Wieso es dort ist und wieso es so heiß sein kann, ist den Astronomen ein Rätsel. Eigentlich müßte das Plasma nämlich davon fliegen, aber es scheint von irgendwas gehalten zu werden. Es wird nicht ausgeschlossen, dass Supernovae das Plasma erhitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Blick, Band, Milch
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?