12.08.01 14:13 Uhr
 4.433
 

ISDN-Datenkompression von T-Online - Ausbau kommt voran, bald überall

Schon seit einigen Monaten ist bekannt, dass T-Online das Surfen mit ISDN-Datenkompression ermöglichen will. Der Aufruf von Webseiten und das Surfen allgemein kann bis zu 90 % schneller sein.

Nun kommt T-Online beim Ausbau Schritt für Schritt voran - es werden sogar mehr Regionen für das ISDN-Feature vorbereitet als offiziell bekanntgegeben, denn neue Einwahlknoten sind bereits für ISDN-Datenkompression vorbereitet.

Jeder Benutzer von Win9x/ME kann die Datenkompression nutzen - es sind nur einige Einstellungen im DFÜ-Netzwerk erforderlich. Nutzer von Windows NT/2000 müssen sich eine Zusatzsoftware von AVM besorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Daten, T-Online, Ausbau
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen
Donald Trump erfindet Terroranschlag in Schweden
Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?