12.08.01 13:29 Uhr
 77
 

Tragischer Unfall: Zwei Deutsche Taucher durch Seemine getötet

Ein Fischer hatte in Kroatien die Gestalten der Deutschen Taucher für Fische gehalten. Er warf eine Seemine auf sie, dabei kamen die beiden ums Leben. Das Fischen mit Sprengstoff ist nicht erlaubt.

Als er seinen Irrtum bemerkte ist der Fischer geflüchtet.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Unfall, Taucher
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Ministerium warnt: Terroristen planen Anschlag im Stil des 11. Septembers
Tunesien: Paar wird nach Umarmung zu Gefängnis verurteilt
Kaiserslautern: Mann kündigte an, seine fünfjährige Tochter zu töten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Ministerium warnt: Terroristen planen Anschlag im Stil des 11. Septembers
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert
Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?