12.08.01 12:10 Uhr
 88
 

Formel 1: Die irren Geschichten der Formel 1-Playboys

Ron Dennis, Teamchef von McLaren-Mercedes ist sich sicher: 'Jede Frau macht David schneller.' Je mehr Frauen David hat, desto besser fährt er. In dieser Saison hatte er schon vier Frauen. Seit seine Dauerfreundin da ist, fährt er dem Feld hinterher.

Seit sich Jacques Villeneuve von seiner Dauerfreundin getrennt hat, stand er auch wieder auf dem Treppchen. Sie sind die Playboys der heutigen Formel 1. Doch früher ging es viel schlimmer zu.

Alain Prost wurde bei Renault entlassen, weil er nicht von der Frau des Teamchefs lassen konnte. Nelson Piquet bekam von zwei Frauen gleichzeitig Kinder und Mario Andretti kriegte sogar Lesben rum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Formel, Geschichte, Playboy
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?