12.08.01 10:58 Uhr
 1.411
 

Deutschland wird wieder von der EU verklagt

Bei dem Europäischen Gerichtshof, ist erneut Klage durch die Europäische Kommission eingereicht worden. Der Grund: Im Juni letzten Jahres wurde ein Gesetz zum Schutz der Umwelt vor gentechnisch veränderten Organismen eingeführt.

Deutschland hätte dies nicht in internationales Recht umgesetzt. Gegen Belgien, Spanien, Griechenland, Österreich und Großbritannien wird auch eine Klage eingereicht.

In letzter Zeit wurden gegen Deutschland Klagen eingereicht, weil Deutschland versäumnisse bei der Altölentsorgung und bei der Entsorgung des Giftes PCB hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Piaggio
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, EU
Quelle: www.fr-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gambias Ex-Präsident Jammeh soll die Staatskassen geplündert haben
Polen: Regierung will Fußfesseln für Unterhaltsverweigerer einführen
AfD-Vorsitz stimmt gegen Rausschmiss des umstrittenen Björn Höcke



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis
"Reichsbürger"-Angriff: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizeibeamten
Test: Fast alle schwarzen Teesorten fallen wegen Pestiziden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?