12.08.01 07:21 Uhr
 5
 

IRA stimmt der Entwaffnung zu. Das sind die Bedingungen

Nach Berichten der britischen Presse, ist die IRA bereit die Waffen im November nieder zu legen, was bis zum Frühjahr abgeschlossen sein soll. Dieser Termin ist innerhalb der IRA beschlossen worden.

Doch ganz bedingungslos soll dies nicht von statten gehen. Die IRA fordert demnach, das die britische Armee in Nordirland verringert wird und das es eine Reform der pro-britischen protestantischen Sicherheitskräfte Royal Ulster Constabulary soll.

Vorgeschlagen wurde auch seitens der IRA, dass ihre Waffen mit Beton übergossen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bedingung
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor