11.08.01 21:11 Uhr
 180
 

"Dr. Benton" verlässt die Serie "ER"

Eriq la Salle, der den Chirurgen Dr. Peter Benton in der NBC - Serie ER (emergency room) miemt, wirft nächsten Mai den OP-Kittel hin.

Der 39 jährige Schauspieler, der seit der ersten Stunde von "ER" im Jahre 1994 dabei ist, wird seinen auslaufenden 27 Millionen $ Vertrag nicht verlängern.


Nun will sich la Salle auf die Arbeit hinter der Kamera konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: viru
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie
Quelle: mrshowbiz.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carolin Kebekus und Serdar Somuncu sollen seit Jahren heimlich verheiratet sein
Schauspielerin Sofia Vergara wird im Namen ihrer eingefrorenen Embryos verklagt
Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei kritisiert CDU-Doppelpassbeschluss: "Kniefall vor AfD"
Carolin Kebekus und Serdar Somuncu sollen seit Jahren heimlich verheiratet sein
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?