11.08.01 21:11 Uhr
 180
 

"Dr. Benton" verlässt die Serie "ER"

Eriq la Salle, der den Chirurgen Dr. Peter Benton in der NBC - Serie ER (emergency room) miemt, wirft nächsten Mai den OP-Kittel hin.

Der 39 jährige Schauspieler, der seit der ersten Stunde von "ER" im Jahre 1994 dabei ist, wird seinen auslaufenden 27 Millionen $ Vertrag nicht verlängern.


Nun will sich la Salle auf die Arbeit hinter der Kamera konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: viru
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie
Quelle: mrshowbiz.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bei Einführung der Todesstrafe bewusst
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien
Schweiz: Kundgebung in Bern - "Tötet Erdogan - mit seinen eigenen Waffen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?