11.08.01 19:01 Uhr
 2.461
 

Zu hohe Steuern - Popstar kehrt Deutschland den Rücken

Wieder werden die Deutschen um eine Attraktion ärmer werden. Denn Haddaway, Sänger solcher bekannter Songs wie 'What is love', hat bekannt gegeben, dass er Deutschland zwar mag, aber wegen den hohen Steuern nicht mehr langfristig zurückkehren werde.

Haddaway, der kurz vor der Veröffentlichung seines neuen Albums 'My Face' steht, achtet peinlich genau darauf, nicht übermäßig lange in Deutschland zu verweilen, weil, so Haddaway, die Leute in Deutschland beim Finanzamt sehr streng sind.


WebReporter: FSN2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Steuer, Popstar, Rücken
Quelle: www.diewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?