11.08.01 19:01 Uhr
 2.461
 

Zu hohe Steuern - Popstar kehrt Deutschland den Rücken

Wieder werden die Deutschen um eine Attraktion ärmer werden. Denn Haddaway, Sänger solcher bekannter Songs wie 'What is love', hat bekannt gegeben, dass er Deutschland zwar mag, aber wegen den hohen Steuern nicht mehr langfristig zurückkehren werde.

Haddaway, der kurz vor der Veröffentlichung seines neuen Albums 'My Face' steht, achtet peinlich genau darauf, nicht übermäßig lange in Deutschland zu verweilen, weil, so Haddaway, die Leute in Deutschland beim Finanzamt sehr streng sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Steuer, Popstar, Rücken
Quelle: www.diewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Engel mit Eisaugen": Amanda Knox zeigt sich in Netz-Rollenspiel als Rotkäppchen
Geplatzter Prozess: Bill Cosby will auf Tour über sexuellen Missbrauch sprechen
Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für SPD-Politiker Thomas Oppermann wäre Schwarz-Gelbe Regierung "ein Albtraum"
"Engel mit Eisaugen": Amanda Knox zeigt sich in Netz-Rollenspiel als Rotkäppchen
München: Demenzkranker bringt seine Frau um und vergisst Mord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?