11.08.01 13:02 Uhr
 1.681
 

Andreas Brehme wütend: "Bild" macht Talente kaputt

Das Sondertraining war ein Straftraining für Klose, lautete eine Aussage der Zeitung 'Bild' über die sich Brehme aufregt. Dadurch würden Talente kaputt gemacht.

Am Donnerstag wurde ein Sondertraining für alle Stürmer vom Kaiserslautener Teamchef angeordnet. Diese Trainingseinheiten finden bei dem Verein regelmäßig statt. Das habe nichts mit einem 'Straftraining' zu tun.

Klose konnte den Ärger gut verstehen. Auch er fand die Meldung alles andere als korrekt. Die Leser würden ein völlig falsches Bild bekommen. Selbst Einzeltraining ist ganz normal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bild, Talent, Andreas Brehme
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Weltmeister Andreas Brehme wird Berater des serbischen Klubs Novi Sad
Fußball: 1990er WM-Siegtorschütze Andreas Brehme versetzt DFB bei Feier
Ex-Weltmeister Andy Brehme in Mailand von Dieben bestohlen - Uhr geklaut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Weltmeister Andreas Brehme wird Berater des serbischen Klubs Novi Sad
Fußball: 1990er WM-Siegtorschütze Andreas Brehme versetzt DFB bei Feier
Ex-Weltmeister Andy Brehme in Mailand von Dieben bestohlen - Uhr geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?