11.08.01 12:04 Uhr
 14
 

Alkoholmissbrauch bei regionalem Busunternehmen

Beim Busverband 'Regionalbus Oberlausitz' wurden vor kurzem Alkoholtests durchgefürt. Bei vier Mitarbeitern wurde Restalkohol festgestellt. Drei von ihnen wurden darauf hin abgemahnt, eine Mitarbeiterin wurde entlassen.


ANZEIGE  
WebReporter: stefan234
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Alkohol, Alkoholmissbrauch
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?