11.08.01 10:30 Uhr
 20
 

Gästebuch von Gerhart Hauptmann als Faksimile einsehbar

Das polnische Gerhart-Hauptmann-Haus in Berlin präsentiert ab heute das Gästebuch der Familie des Autors als Faksimile. Das Original befindet sich seit 15 Jahren in der Staatsbibliothek zu Berlin.

Das Gästebuch wurde von 1901 an im 'Haus Wiesenstein' in der Nähe von Hirschberg geführt. In den Jahren 1960 bis 1979 wurde es von den der Nachkommenschaft des Autors im italienischen Ronco weiterbenutzt.

Das Haus Wiesenstein wird an diesem Wochenende neu eröffnet. Es soll als Begegnungsstätte für Deutsche und Polen dienen.
Gerhart Hauptmann lebte von 1862 bis 1946.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Gast, Faksimile
Quelle: morgenpost.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?