11.08.01 10:21 Uhr
 306
 

Mutige Frau von Hooligan zusammengeschlagen - Nach 5 Monaten Prozess

Auf sogenannte 'feindliche' Fußballanhänger hat es seit langem ein 24-jähriger Hooligan abgesehen.
Seit nunmehr 4 Jahren ist der Hooligan nun bekannt.
Im Februar dann kam es erneut zu einer Auseinandersetzung.

Eine junge Polizistin, die sich in einer Sondereinheit bei den Hooligans einschleuste, versuchte sich mutig dazwischenzuwerfen und den Streit zu schlichten.
Der kräftige Hooligan jedoch schlug ihr ins Gesicht und trat auf sie ein.

Mehrere Wochen Krankschreibung folgten.
Der Prozess gegen den Hooligan begann erst jetzt. Der Täter hatte zur Tatzeit 1,9 Promille. Der Hooligan meldete sich erst später per SMS bei der Frau und entschuldigte sich indirekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frank 2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Prozess, Monat, Hooligan
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?