10.08.01 20:13 Uhr
 290
 

Unglaubliche Siegesserie - 19-mal Gold in 36 Jahren ohne Niederlage

Seit 1965 hat Deutschland im Dressureiten bei Europameisterschaften jetzt schon 19-mal Gold geholt, ohne auch nur einmal besiegt worden zu sein.

Die Dressurreiter Isabell Werth, Nadine Capellmann, Heike Kemmer und Ulla Salzgeber wurden auf ihren Pferden Antony, Farbenfroh, Albano und Rusty Erster im Mannschaftswettkampf bei der EM in Verden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gold, Niederlage
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?