10.08.01 18:32 Uhr
 25
 

Goldie nach Aschenbecher-Anschlag verhaftet

Goldie ist mal wieder negativ aufgefallen. Der Drum'n'Bass-Guru wurde kürzlich verhaftet, nachdem er mit einem Aschenbecher auf einen Barbesitzer eingeschlagen hat.

Der Mann mit der Beule am Kopf gab zu Protokoll, er habe Goldie nur auf seine Rolle in der britischen Serie 'Eastenders' angesprochen. Die Antwort kam prompt und gewaltsam. Goldie wurde gegen Kaution nach sechs Stunden aus dem Polizeigewahrsam entlassen.


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haft, Anschlag, Asche, Aschenbecher
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?