10.08.01 17:38 Uhr
 262
 

Mit diesem System ist es für Kinder unmöglich, Pornoseiten zu erreichen

Kiddinx.de. hat ein ganz besonders System entworfen. Nach der Einwahl können Kinder nur auf bestimmte Seiten gehen. Damit können die Eltern es verhindern, dass ihr Kind auf eine Pornoseite geht.

Die kooperierenden Seitenbetreiber müssen dann auch ihre Seiten kindergerecht gestalten. Es wird noch geprüft, ob es auch funktioniert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Porno, System
Quelle: www.kontakter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?