10.08.01 17:38 Uhr
 262
 

Mit diesem System ist es für Kinder unmöglich, Pornoseiten zu erreichen

Kiddinx.de. hat ein ganz besonders System entworfen. Nach der Einwahl können Kinder nur auf bestimmte Seiten gehen. Damit können die Eltern es verhindern, dass ihr Kind auf eine Pornoseite geht.

Die kooperierenden Seitenbetreiber müssen dann auch ihre Seiten kindergerecht gestalten. Es wird noch geprüft, ob es auch funktioniert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Porno, System
Quelle: www.kontakter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Bruder von Drogenboss Pablo Escobar fordert eine Milliarde Dollar von Netflix
Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?