10.08.01 16:58 Uhr
 558
 

14% putzen die Zähne entweder nie oder selten

Eine Befragung zum Thema 'Zähne putzen' wurde in Österreich durchgeführt.
Dabei kam zum Vorschein, dass die Österreicher ausgesprochene Putzmuffel sind.

Nur 28% der Alpenbürger nehmen die Zahnbürste zweimal täglich zur Hand.
49% meinen wohl, einmal täglich muss reichen und 14% putzen sich die Zähne überhaupt nicht bzw. höchst selten.

Dabei weiß doch schon jedes Kind, dass zwei Mal täglich mindestens drei Minuten lang die Beißer gereinigt werden müssen und das auch mit der richtigen Technik.