10.08.01 16:33 Uhr
 576
 

Nach Fallschirm-Beitrag im TV: Kind sprang mit Regenschirm vom Balkon

In Sonthofen sprang ein sechsjähriges Kind nur mit einem Regenschirm in der Hand von einem Balkon 5 m in die Tiefe. Laut Polizei wollte er Fallschirm springen, weil er es kurz zuvor im TV gesehen hatte.

Bei seinem Sturz landete er auf einem Rasen, so dass er außer einem Schock keine weiteren Verletzungen davontrug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, TV, Regen, Beitrag, Balkon, Fallschirm, Regenschirm
Quelle: www.welt.de