10.08.01 14:41 Uhr
 5
 

FOCUS Digital: Zwei Vorstände scheiden aus

Im Rahmen der Fusion der FOCUS Digital AG mit der TOMORROW Internet AGscheiden zwei Vorstandsmitglieder bei FOCUS Digital aus.

Dr. Lars Schneider (35), Vorstand Finanzen bei FOCUS Digital, begleitet das Unternehmen während des Fusionsprozesses weiter alsBerater des Aufsichtsratsvorsitzenden und wird sich danach neuen Aufgaben widmen. Schneider hat die Fusion der Untenehmen entscheidend vorangetrieben. Er war auch hauptsächlich für den erfolgreichenBörsengang der FOCUS Digital AG im Juli 2000 verantwortlich.

Manfred Klaus (34), Vorstand Marketing & Vertrieb bei FOCUS Digital,verlässt ebenfalls den Vorstand und steht dem neuen Unternehmen TOMORROW FOCUS AG weiterhin beratend zur Seite. Klaus hat maßgeblich zum Aufbau von FOCUS Online beigetragen. Das Interactive Advertising Center (IAC) entwickelte sich unter seiner Leitung zu einem der führenden Online-Vermarkter in Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Digital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?