10.08.01 14:41 Uhr
 63
 

Lego-Roboter soll zur ISS

In einem Wettbewerb fordert der dänische Spielzeughersteller Lego findige Entwickler auf, einen Roboter zu konstruieren. Der Beste soll dann am 15. November zu ISS geschickt werden.

Der Entwurf muss bis Ende August bei Lego vorliegen. Die Kriterien die der Sieger zu erfüllen hat sind ein wissenschaftlicher Anspruch, Machbarkeit und eine gewisse Portion Spass sollte hinter der Entwicklung stehen.

Der Sieger kann den Start der Rakete vom Kontrollzentrum in Moskau aus beobachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Roboter, ISS, Lego
Quelle: www.spektrum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischers Instagram verärgert Fans
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?