10.08.01 14:41 Uhr
 63
 

Lego-Roboter soll zur ISS

In einem Wettbewerb fordert der dänische Spielzeughersteller Lego findige Entwickler auf, einen Roboter zu konstruieren. Der Beste soll dann am 15. November zu ISS geschickt werden.

Der Entwurf muss bis Ende August bei Lego vorliegen. Die Kriterien die der Sieger zu erfüllen hat sind ein wissenschaftlicher Anspruch, Machbarkeit und eine gewisse Portion Spass sollte hinter der Entwicklung stehen.

Der Sieger kann den Start der Rakete vom Kontrollzentrum in Moskau aus beobachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Roboter, ISS, Lego
Quelle: www.spektrum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?