10.08.01 12:50 Uhr
 37
 

"FIVE" benennen Album um - Angst vor Urheberechtsklage

Die britische Boygroup 'FIVE', hat sich nun dazu entschlossen, ihre bald erscheinendes Album umzubenennen. Der ursprüngliche Name 'XL' wird nun in 'King size' umgetauft.

Grund für diesen Schritt ist, das die Gruppe eine Klage der Plattenfirma 'XL recordings' vorbeugen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Album
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche Staatshaushalt verzeichnet sprunghafte Steuereinnahmen
Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?