10.08.01 12:24 Uhr
 4
 

The Strokes blasen zur Revolution

Was da demnächst aus den Staaten auf uns hernieder prasselt, zeigt, dass in Sachen Rockgeschichte doch noch nicht der letzte Ton gespielt wurde. The Strokes revolutionieren mit ihrem eigenen Stil die zur Zeit eher schläfrige amerikanische Rockelite. Schon jetzt reihen Kritiker das Debütalbum 'Is This It' in der Hall of Fame zwischen Werken von Nirvana, Pixies und Velvet Undergound ein.

Strokes-Sänger Julian Casablancas erklärt in einem Interview das Geheimnis seiner unangepassten Klänge wie folgt: 'Dieses Gerede, ob wir von dieser oder jener Band beeinflusst sind, oder ob wir zu Role-Models taugen, interessiert mich nicht. Mir geht es nur um die Musik. Wenn ein ganz bestimmter Song deinen ganzen Körper vibrieren lässt und du hast keine Ahnung warum, dann ist das alles, was zählt.

Aber was rede ich, wer kennt heute schon noch die Vaselines? Oder Television? Deren Platten bekommt man in den Virgin Megastores von heute doch gar nicht mehr.' Recht hat er. 'Is This It' erscheint hierzulande am 27. August und wird wohl auch hier die musikalischen Herzen im Sturm erobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Revolution
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?