10.08.01 11:44 Uhr
 82
 

Erotische Gedanken lindern Schmerzen

Eine Versuchsreihe der Universität Wisconsin, hat es gezeigt. Menschen können mit erotischen Gedanken ihre Schmerzempfindlichkeit stark senken.

Bei den Versuchen, mussten die Personen ihre Hände in Eiswasser stecken. Die Hälfte der Versuchspersonen, mussten sich dabei 'heiße' Gedanken machen. Das Ergebnis war eindeutig.

Diejenigen die sich erotische Gedanken machten, hielten es doppelt so lange im Eiswasser aus als die Vergleichspersonen. Durch die vermehrte Hormonausschüttung, wird der Puls beschleunigt und die Muskeln stärker durchblutet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schmerz, Gedanke
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Verteidigungsbudget um 54 Milliarden Dollar anheben
Merkel-Satz: "Das Volk ist jeder der hier lebt." empört nicht nur die AfD.
Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?