10.08.01 10:13 Uhr
 211
 

Alec Baldwin flippte völlig aus wegen einem Stau

Die 'New York Daily News' berichtet, dass der Hollywood - Star Alec Baldwin in New York wegen einem Stau völlig ausflippte. Der Schauspieler soll wie wild im Stau gehupt haben und 'provokative Gesten' zu 2 Frauen gemacht haben die vor ihm standen.

Der Polizei berichteten die 2 Frauen, dass Baldwin versucht habe sie von dem Mittel-Streifen abzudrängen. Ihren Wagen aber habe er nicht berührt. Die verängstigten Frauen waren völlig geschockt.

Nun überlegen sie ob sie eine Anzeige gegen den Verkehrs - Rüpel erstatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stau, Alec Baldwin
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emmys 2017: Alec Baldwin für seine Donald-Trump-Parodie ausgezeichnet
Alec Baldwin kündigt satirisches Buch über US-Präsident Donald Trump an
Dominikanische Zeitung druckt Foto von Alec Baldwin statt Donald Trump ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emmys 2017: Alec Baldwin für seine Donald-Trump-Parodie ausgezeichnet
Alec Baldwin kündigt satirisches Buch über US-Präsident Donald Trump an
Dominikanische Zeitung druckt Foto von Alec Baldwin statt Donald Trump ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?