10.08.01 09:45 Uhr
 142
 

Hämorrhagisches Fieber - Infektion mit Lassa-Virus

Die ersten Anzeichen sind:
1.Fieber
2.Husten
3.Magen-Darm-Beschwerden.
Bei ernsthafter Erkrankung kommt eine Blutung hinzu.

Lassa-Fieber wird durch Viren verursacht und es entsteht eine Blutgerinnungsstörung in sämtlichen Geweben.
Folge :
1.Kreislaufversagen
2.Tod

Das hämorrhagische Fieber ist in Westafrika schon zur Tagesordnung geworden. 10-20% erkranken so schwer, dass sie sterben.
Leider gibt es noch keine Impfung dagegen.


WebReporter: Hanibal Lecter
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Virus, Infektion, Fieber, Infekt
Quelle: www.almeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Rauchen macht unattraktiv
Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird
4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?