10.08.01 08:59 Uhr
 207
 

Wasserski am "Guggi"- Die Bürgermeisterin:"Nur über meine Leiche".

Am Nebenweiher des Guggenbergersees bei Neutraubling, wollte ein Geschäftsmann in eine Wasserskianlage investieren. Doch die Stadt Neutraubling lehnt dieses Ansinnen ab. Der Unternehmer hat auch Kontakt zum Kultusminister.

Durch diesen Kontakt wäre es nicht auszuschließen, dass diese Sportart als Schulsport aufgenommen würde. In das Naherholungsgebiet strömen bei schönen Wetter fast 1500 Personen am Tag.

Doch die Bürgermeisterin sagt:'Nur über meine Leiche'. Als Argument führte sie den dadurch verursachten Lärm an. Aber sogar das Landratsamt sagt dazu: 'Die Anlage würde nicht mehr Lärm verursachen als ein Geschirrspüler'.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wasser, Leiche, Bürger, Bürgermeister
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?