10.08.01 08:13 Uhr
 31
 

musicmusicmusic unterzeichnet Lizenzvereinbarung

Der am Neuen Markt notierte Music Content Provider musicmusicmusic Inc. hat eine Lizenzvereinbarung für die Benutzung von alten UMG Musikproduktionen für die Web Bar Listening Post Produkte abgeschlossen. Dies berichtet das Unternehmen in einer aktuellen ad-hoc Meldung.

Durch die Web Bar Listening Posts können Musik-CDs in Geschäften mittels einfachem einlesen des Strichcodes vor dem Kauf abgehört werden.

Die Aktie von musicmusicmusic verlor gestern 2,8 Prozent auf 0,34 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lizenz, Unterzeichnung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz
Donald Trump stoppt den Import von Zitronen aus Argentinien
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
"All Of Me"-Songwriter John Legend klagt den Rassismus an
Politiker und Rapper Julien Ferrat zeigt in Musikvideo Szenen echter Abtreibung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?