10.08.01 06:42 Uhr
 336
 

Englands mysteriöse "Big Cat" wieder auf Streifzug

Vor ca. 1 Monat wurde das Tier in Sussex gesichtet (SN berichtete). Jetzt wurde das katzen-ähnliche Wesen auf der Fahrt nach Little Green von einem Pärchen beobachtet.

Mit einem grau-schwarzen Fell, einem langen Schwanz und einem großen Kopf wurde das Tier beschrieben. Weder Hund noch Fuchs. Es soll eher einem Puma geglichen haben.

'Es schlich umher und beobachtete uns.' erklärte das Paar. Die zuständigen Beamten hoffen nun auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?