10.08.01 06:42 Uhr
 336
 

Englands mysteriöse "Big Cat" wieder auf Streifzug

Vor ca. 1 Monat wurde das Tier in Sussex gesichtet (SN berichtete). Jetzt wurde das katzen-ähnliche Wesen auf der Fahrt nach Little Green von einem Pärchen beobachtet.

Mit einem grau-schwarzen Fell, einem langen Schwanz und einem großen Kopf wurde das Tier beschrieben. Weder Hund noch Fuchs. Es soll eher einem Puma geglichen haben.

'Es schlich umher und beobachtete uns.' erklärte das Paar. Die zuständigen Beamten hoffen nun auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?