10.08.01 06:40 Uhr
 926
 

IFA stellt erste DVD-Videorekorder vor - bereits im Handel erhältlich

Auf der Internationalen Funkaustellung werden nun die ersten DVD-Aufnahmegeräte vorgestellt, die in den kommenden Jahren einmal den VHS-Videorekorder ersetzen werden.

Zum Verkauf stehen die digitalen Rekorder auch schon bereit, für einen Preis von ca. DM 4000,- .
Ein realistischer Preis wird sich wohl innerhalb eines Jahres um die DM 1000,- etablieren.

Ein Kampf zwischen den vier momentanen DVD-Arten (DVD-R ; DVD-RW ; DVD+RW ; DVD-RAM) wird erwartet, wonach sich schätzungsweise die DVD+RW Technologie durchsetzen wird, auf die ungefähr zwei komplette Spielfilme (4 Stunden) Platz haben


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Handel, DVD, IFA
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?