09.08.01 22:52 Uhr
 3
 

TEAM Comm. wechselt an den Geregelten Markt

Die zukünftig unter dem neuen Namen operierende Impact Media Group, bisher TEAM Communications Group, wird heutigen Angaben zufolge mit Wirkung vom 27. August 2001 vom Neuen Markt in das Marktsegment Geregelter Markt der Deutschen Börse AG wechseln.

Das Unternehmen trägt damit eigenen Angaben zufolge der veränderten Geschäftspolitik unter dem neuen Chairman und CEO Michael Jay Solomon Rechnung.

Man will durch den Wechsel in das Segment Geregelter Markt allen Aktionaren und Investoren weiterhin die Möglichkeit geben, die Aktien nicht nur an der US-amerikanischen Börse NASDAQ sondern auch am Deutschen Aktienmarkt zu handeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Südländisch aussehender Jugendlicher schlug Frau brutal zusammen
Kansas/USA: "Verschwindet" - Mann tötet Inder, zwei weitere Personen verletzt
Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?