09.08.01 22:06 Uhr
 1.063
 

Ur-PC schlägt neuen Pentium 3

Im 'Tante Frida'-Test der Zeitschrift C`T schlug der 20 Jahre alte Ur-PC einen brandneuen Pentium-III- Rechner.

Mit 2:51 Minuten war der Ur-PC ganze 1:39 Minuten schneller als der Pentium.

Der 500 Megahertz Pentium-Kraftprotz verlor den Vergleich, weil er einfach zu lange benötigte, um das System hochzufahren.


WebReporter: kalbo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?