09.08.01 19:29 Uhr
 24
 

Neuer Stuhl ermöglicht Internetsurfen während der Blutspende

Chicago: Der ergonomisch gestaltete Stuhl ist mit einem internetfähigen Computer, Bildschirm, Tastatur, und Stereokopfhörer ausgestattet. Er verfügt ferner über einen DVD-Player, so dass man während der Blutspende einen Film sehen kann.

Nach Angaben der Herstellerfirma Baxter International Inc. ist der Stuhl auf Leute zugeschnitten, die Blutplättchen oder Blutplasma spenden. Das kann nämlich bis zu 2 Stunden in Anspruch nehmen. Normale Blutspenden dauerten nur 10-20 Minuten.

Hingegen könne der Stuhl auch für die Chemotherapie, Blutdialyse oder sonstige langwierige Behandlungen verwendet werden, so eine Sprecherin des Unternehmens. Prototypen stehen bereits im New Yorker Blutzentrum. Ein Preis wurde nicht genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Internet, Neuer, Stuhl, Blutspende
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen
Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Kuh flüchtet während Pediküre und legt Zugverkehr lahm
Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?