09.08.01 18:54 Uhr
 10
 

Wachmann überwältigt:Täter erbeuten 14 wertvolle Kunstwerke

Madrid:14 wertvolle Gemälde fielen unbekannten Einbrechern bei einem Einbruch in eine Milliardärs-Villa in die Hände. Die Täter hatten an der Tür geklingelt. Als der Wachmann öffnete, wurde er von den Tätern überwältigt.

Tatort war die Villa der spanischen Milliardärin Esther Koplowitz. Sie ist zur Zeit unterwegs. Die Täter erbeuteten Kunstwerke von Goya. Pisarro und Bruegel. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Die Milliardärin gehört zu den reichsten Frauen der spanischen Gesellschaft.