09.08.01 17:52 Uhr
 17
 

New Order, Billy Corgan und John Frusciante zu Gast bei Moby

Das Publikum von Mobys Abschlusskonzert in Los Angeles staunte nicht schlecht, als plötzlich neben dem Elektropunk noch New Order, Billy Corgan und John Frusciante auf der Bühne standen. Dort huldigte man Joy Division mit einer Coverversion von 'New Dawn Fades'.

In sein Online-Tagebuch schreibt Moby folgendes: 'Ich kann nicht häufig genug betonen, wie wichtig Joy Division für mich waren. Mein Hirn kann nach dem Auftritt immer noch nicht erfassen, dass ich mit den Menschen, die den Song im Original geschrieben und aufgenommen haben, gemeinsam auf der Bühne stand. Ich bin immer noch sprachlos.'


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gast, Moby
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?