09.08.01 17:52 Uhr
 17
 

New Order, Billy Corgan und John Frusciante zu Gast bei Moby

Das Publikum von Mobys Abschlusskonzert in Los Angeles staunte nicht schlecht, als plötzlich neben dem Elektropunk noch New Order, Billy Corgan und John Frusciante auf der Bühne standen. Dort huldigte man Joy Division mit einer Coverversion von 'New Dawn Fades'.

In sein Online-Tagebuch schreibt Moby folgendes: 'Ich kann nicht häufig genug betonen, wie wichtig Joy Division für mich waren. Mein Hirn kann nach dem Auftritt immer noch nicht erfassen, dass ich mit den Menschen, die den Song im Original geschrieben und aufgenommen haben, gemeinsam auf der Bühne stand. Ich bin immer noch sprachlos.'


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gast, Moby
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?