09.08.01 15:44 Uhr
 17
 

Zahnentfernungen können Kopfschmerzen auslösen

Dr. Peter Soros, ein Neurologe der Universität Münster fand heraus, dass Patienten, die einen Backenzahn gezogen bekommen hatte, als Folge des Eingriffes über schwere Kopfschmerzen klagten.

Eine Kopfverletzung kann beispielsweise zu starken Kopfschmerzen führe, wenn der Hypothalamus und die verwandten Nervenregion dadurch beschädigt werden.

Es wird nun vermutet, dass bei einer Zahnentfernung, Nerven gereizt werden, worauf dann der Hypothalamus reagiert.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kopfschmerz
Quelle: www.reutershealth.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität
Forscher: Rothaarige Menschen haben genetische Superkräfte
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?