09.08.01 14:43 Uhr
 145
 

Muskelzerfall wegen "Lipobay": Bundesweit 90 Erkrankte und 4 Tote

Die Bundesvereinigung der Apothekerverbände wirft dem Bayerkonzern vor, die cholesterinsenkende Arznei Lipobay wissentlich auf dem Markt gehalten zu haben. Bayer habe um die gefahrvollen Nebenwirkungen Bescheid gewußt.

Bundesweit wurde bei 90 Personen, die Lipobay eingenommen hatten, Muskelzerfall festgestellt. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gibt bekannt, dass 4 Patienten ihrem Leiden erlegen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Muskel, Bundesweit
Quelle: nachrichten.br-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?