09.08.01 11:46 Uhr
 3
 

GeneScan Europe entwickelt neuen DNA-Chip

Die GeneScan Europe AG, ein Systemhaus für angewandte Molekularbiologie, entwickelte den weltweit ersten GMO-Chip. Dieser dient dem kostengünstigen Nachweis und der Identifikation von genetisch modifizierten Organismen (GMO) in Rohstoffen, sowie Lebens- und Futtermittel.

Mit dem Einsatz des Test Kits können Labors erheblich Zeit und Kosten sparen. Verbraucher achten immer mehr auf die Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln. Zusätzlich verlangen die gesetzlichen Bestimmungen eine GMO-Untersuchung.

Die Scil Diagnostics GmbH, ein Händler für Systeme zur Analyse von Lebensmitteln und zur medizinischen Diagnostik, erhielt die exklusiven Vertriebsrechte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DNA, Chip, Europe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?