09.08.01 00:41 Uhr
 53
 

Helmut Kohl: Nur bei Dunkelheit geht er an das Grab seiner Frau

Bislang war Helmut Kohl mit seiner Trauer um seine Frau Hannelore von den Medien weitestgehend unbehelligt geblieben. Doch nun tauchten die ersten Bilder des Alt-Bundeskanzlers auf, die ihn beim Grabbesuch zeigten.

Nach Einbruch der Dämmerung macht sich Kohl mehrfach in der Woche zum Friedhof auf, um am Grab zu beten und Zwiesprache zu halten. Dann ist er allein und muß nicht fürchten von anderen Besuchern gestört oder beobachtet zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Grab, Helmut Kohl
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Speyer: Grab von Helmut Kohl wird rund um die Uhr bewacht
Trauerakt für Helmut Kohl: Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew plant Rede
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Speyer: Grab von Helmut Kohl wird rund um die Uhr bewacht
Trauerakt für Helmut Kohl: Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew plant Rede
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?