09.08.01 00:08 Uhr
 41
 

Bodo Illgner: Karriere endgültig beendet

Wie von ShortNews bereits berichtet, denkt Bodo Illgner über das Karriereende nach. Jetzt hat der spanische Fernsehsender Antena 3 berichtet, dass sich der Deutsche entschieden hat, aufzuhören.

Da er keinen neuen Verein findet und bei Real Madrid, wo er momentan unter Vertrag steht, seit 15 Monaten kein Pflichtspiel mehr bestreiten durfte, beendet er seine Karriere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Karriere
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?