08.08.01 20:19 Uhr
 22
 

Sisqo vs. Usher: Zwei R'n'b-Künstler haben heftigen Streit

Derzeit herrscht in Amerika ein großer Krieg zwischen zwei Megastars. Ex-DruHill-Frontmann Sisqo behauptete, das er der Beste Sänger des Musikstils wär und er 'jeden unter den Tisch singen würde'

Prompt reagierte sein wohl schärfster Konkurrent Usher ('remind me') auf die Aussage von Sisqo. Er sagte, dass Sisqo den Gesangsstil zwar berühmt gemacht hat, er ihn aber nicht erfunden hätte und sich selbst seinen Teil bei 'Old-Skoolern' geklaut hätte.

Außerdenm machte sich Usher noch über die geringe Größe von Sisqo lustig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Streit, Künstler
Quelle: www.bravo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?